Freiwilliges Wissenschaftliches Jahr (FWJ)

Von Biomedizin über Chemie und Physik bis hin zu Ingenieurswissenschaften: Im FWJ begleiten die Schulabgänger ein Jahr lang ein Forschungsprojekt ihrer Wahl. Gemeinsam mit ihren Betreuern und Teamkollegen erforschen sie beispielsweise Stammzellen, Gentherapien und optische Uhren. Durch die praktische Tätigkeit in den Forschungslaboren erhalten die Schüler Einblicke in naturwissenschaftliche Berufsfelder in einem international geprägten Umfeld. So können sie sich gesellschaftlich engagieren und gleichzeitig die Basis für einen erfolgreichen Einstieg in ein naturwissenschaftliches Studium schaffen.

FWJ am QUEST Institut

Seit 2013 bietet das QUEST Institut an der PTB jedes Jahr zwei Schulabgängern die Möglichkeit im Rahmen des FWJ einen Einblick in die physikalische Grundlagenforschung zu bekommen. Die Praktikantin oder der Praktikant lernt die experimentellen Grundlagen eines modernen quantenoptischen Experiments kennen und kann diese in eigenen Projekten entsprechend den eigenen Interessen gezielt vertiefen. Die Themenauswahl ist hierbei sehr breit gefächert und rangiert von Lasern und linearer/nichtlinearer Optik über Vakuumtechnologie und Ionenfallen, bis hin zu Elektronik- und Softwareentwicklung. Darüber hinaus bietet das freiwillige wissenschaftliche Jahr Einblicke in die Methoden und Arbeitsweisen von in der Forschung oder industriellen Entwicklung tätigen Physikern.

Folgendes Abschlussposter eines unserer FWJler zeigt typische Tätigkeiten während des Praktikums auf:

Wie und wo bewerben?

Das FWJ wird von der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) koordiniert.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Lichtbild, letztem Schulzeugnis und einem Anschreiben, aus dem die Motivation für die Bewerbung und gewünschte Einsatzbereiche hervorgehen, sind per E-Mail oder Post zu richten an:

Medizinische Hochschule Hannover
Beauftragte für die Freiwilligen Dienste
Nadine Dunker – OE 0009
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

Dunker.Nadine@mh-hannover.de

Weitere Informationen zum FWJ und aktuelle Bewerbungsfristen finden Sie auf der FWJ Webseite der MHH.